Sternwanderer – Neil Gaiman

Nov 27th, 2007 | By | Category: Fantasy
131

Suche nach : Sternwanderer – Neil Gaiman

★★★★☆ (Meine Bewertung)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Geben Sie Ihre eigene Bewertung ab !
Loading ... Loading ...


Sternwanderer  6h:40m

Autor : Neil Gaiman
Sprecher : Roland Hemmo

Bei Audible.de : Sternwanderer
Als CD : --
Oder lieber doch als Buch : Sternwanderer. Der Roman zum Film


Inhalt

21jd1a-umtl_aa_sl160_.jpg Tristran, als Kind aus dem Feenland durch den Durchgang in der Mauer des Dorfes Wall  geschoben, und in diesem aufgewachsen, zieht durch das Feenland auf der Suche nach einem Stern, um diesen seiner Liebsten zu bringen.

Besprechung

Eine wunderschöne Geschichte. Romantisch, verzaubernd und voller Abenteuer. Kleine, pelzige Figuren, Schiffe, die den Himmel durchqueren und magische Kreaturen aller Art.

Roland Hemmo sorgt über die gesamte Zeit hinweg für eine spannende und detailreiche Schilderung der Figuren und der spannungsreichen Handlung.

So, genug des Lobes. Auf dem Cover steht : "Das Buch zum Film". Und genau das ist es. Eine platte und vorhersehbare Handlung, die zwar wunderbar erzählt wird, aber sich manchmal in Details verliert, dafür aber Fragen offen lässt, die so nicht offen bleiben dürfen.

Am Anfang der Erzählung erfüllt eine Gestalt Dunsten (Tristrans Vater) einen sehnsüchtigen Wunsch. Dieser solle sich nicht nur auf ihn, sondern auch seinen Erstgeborenen und wiederum dessen Erstgeborenen auswirken. Nur leider findet man niemals heraus was es eigentlich damit auf sich hat, zumal Tristran niemals ein eigenes Kind in die Welt setzt !

Im Epilog wird man dann in 5 Minuten mit irgendwelchen Fakten zugeschüttet z.B. der Bruderschaft des Schlosses (welches Schlosses und wer sind die Mitglieder?). Warum hatten diese ein Interesse Tristran zu helfen ?... etc. etc. etc.

Fazit

Eine schöne Geschichte. Durch die hervorragende Erzählung ein Muß für Fantasy-Fans. Aber eine gute, runde Geschichte mit allen dazugehörigen Elementen und einer inneren Logik findet man hier nicht !
Tags: , ,


Leave Comment